deueng |
D. Andreas Kramer

Dr. Andreas Kramer

Die Tätigkeitsschwerpunkte von Rechtsanwalt Dr. Andreas Kramer liegen in den Bereichen Gesellschaftsrecht (einschließlich Umwandlungsrecht) und Erbrecht (insbesondere auch Beratung bei Nachfolgeregelungen) sowie im Steuerrecht (z. B. Vertretung in außergerichtlichen und gerichtlichen Rechtsbehelfsverfahren, Anfertigung gutachtlicher Stellungnahmen).

Dr. Andreas Kramer hat ein steuerliches Studium in Ludwigsburg absolviert. Es folgte das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Konstanz. Seine Promotion zum Dr. jur. erfolgte im Jahr 1992 mit einer Dissertation zum Thema Konkurs- und Steuerverfahren. Als Rechtsanwalt tätig ist er seit dem Jahr 1992. Dr. Andreas Kramer war Partner einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Sozietät, bevor er im Jahr 2010 GKD Rechtsanwälte mitgründete.

> Anwälte