deueng |

Compliance

Compliance (bzw. Regeltreue) ist ein ursprünglich betriebswirtschaftlicher Fachbegriff, der alle Maßnahmen zur Einhaltung der gesetzlichen und unternehmenseigenen Gebote und Verbote umfasst. Der Begriff Compliance hat sich in den letzten Jahren zunehmend zu einem Modewort gewandelt.

Die Compliance ist ein Beratungsschwerpunkt von GKD RECHTSANWÄLTE
Die Compliance ist ein Beratungsschwerpunkt von GKD RECHTSANWÄLTE

Zwar haben sich Unternehmen schon immer an geltendes Recht zu halten und Verstöße abzustellen, doch haben die letzten Jahre gezeigt, dass die Tendenz des Gesetzgebers eindeutig in Richtung einer immer komplexeren Gesetzeslage bei gleichzeitiger Erhöhung der Sanktionen für gesetzwidriges Verhalten geht.

Risiken fehlender Compliance

Dr. Rolf Stagat berät bei allen Fragen zum Compliance
Dr. Rolf Stagat berät bei allen Fragen zum Compliance

Compliance-Verstöße können weitreichende Folgen nach sich ziehen und nicht nur das gesamte Management und einen großen Teil der Mitarbeiter auslasten, sondern auch ein finanzielle Belastung durch Geldbußen und Schadensersatzverpflichtungen darstellen. Durch Ermittlungsverfahren gegen Organmitglieder oder Mitarbeiter kann außerdem ein gewaltiger Imageschaden entstehen.

Compliance-Ziele

Compliance soll Haftungsfälle, Schadensersatzklagen und Konflikte mit staatlichen Ermittlungsbehörden vermeiden. Compliance bedeutet also, die erforderlichen und angemessenen präventiven und repressiven Maßnahmen zu ergreifen, um Verstöße gegen nationales und internationales Recht zu vermeiden.

Auch kleine und mittelgroße Unternehmen sind betroffen

Compliance betrifft schon längst nicht mehr nur Großunternehmen, sondern auch mittelständische und sogar kleine Betriebe, denn jedes Unternehmen trägt das Risiko, bei Gesetzesverstößen haftbar gemacht zu werden und mit strafrechtlichen Ermittlungsverfahren gegen Organmitglieder und Mitarbeiter belastet zu werden.
Zu den Mandanten von GKD RECHTSANWÄLTE im Bereich Compliance zählen deshalb neben mittelständischen Unternehmen und börsennotierten Gesellschaften auch Kleinbetriebe.

Beratungsangebot Compliance

Unser Beratungsangebot richtet sich insbesondere an Vorstände oder Geschäftsführer, da diese sicherstellen müssen, dass das Unternehmen und seine Mitarbeiter gesetzliche, behördliche und vertragliche Pflichten befolgen.

GKD RECHTSANWÄLTE bietet Ihnen Lösungen für alle sich Ihnen stellenden Compliance-Fragen. Sie und Ihr Unternehmen profitieren dabei von unserer breitgefächerten Expertise, insbesondere in den Bereichen Kartell- und Wettbewerbsrecht, Gesellschaftsrecht, Vertriebsrecht, Arbeitsrecht, Datenschutzrecht, Produkthaftungsrecht, IT-Recht und Gewerblicher Rechtsschutz.

Thomas Zürcher LL.M. berät bei allen Fragen zum Compliance
Thomas Zürcher LL.M. berät bei allen Fragen zum Compliance

GKD RECHTSANWÄLTE unterstützt Sie insbesondere dabei, ein Grundverständnis für Compliance bei allen Beteiligten zu wecken und geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um Compliance-Verstöße schon von vornherein zu vermeiden. Wir helfen Ihnen deshalb auch bei der Entwicklung, Umsetzung oder Verbesserung eines auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Compliance Management System (CMS) sowie bei der Erstellung eines Verhaltenskodex oder interner Compliance-Richtlinien. Für Ihre Mitarbeiter im Management, Vertrieb und Einkauf führen wir auch gezielte Compliance-Schulungen durch.

Sollte es schon zu Compliance-Verstößen gekommen sein oder steht ein solcher Verdacht im Raum, führt GKD RECHTSANWÄLTE auf Ihren Wunsch hin auch interne Untersuchungen durch, um Verstöße aufzudecken oder aufzuklären, damit Schäden von Ihrem Unternehmen abgewendet bzw. neue verhindert werden können.

> Rechtsgebiete